Zur Stärkung unseres Bereiches Rechnungswesen suchen wir zum 01. Januar 2019 eine/n


Finanzbuchhalter/in in Vollzeit


Die Aufgaben in Einzelnen:

  • Finanzbuchhaltung: Kontieren sämtlicher Geschäftsvorfälle in der Finanzbuchhaltung, Abstimmung und Abschluss der Bauvorbereitungs- bzw. Baukosten und Führung der Baubücher, Führung eines Bankbuches und Überwachung der Liquidität, Bearbeitung der Umsatzsteuer (Erstellung Voranmeldung, Vorbereitung Erklärungen, Überwachung der Zahlungsflüsse, Buchung), Zuarbeiten zum Wirtschaftsplan, Jahresabschlussarbeiten
  • Anlagenbuchhaltung
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Darlehensverwaltung/ Darlehensbuchhaltung
  • Teilnahme an genossenschaftlichen Aktivitäten

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkaufmann oder gleichwertig
  • Berufserfahrung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen
  • Umfangreiche betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • sicherer Umfang mit entsprechender Software, Wodis-Sigma-Kenntnisse wünschenswert
  • teamorientierte, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • einen modernen Arbeitsplatz
  • tarifliche Vergütung
  • ein angenehmes und offenes Betriebsklima
  • anspruchsvolle und abwechslungreiche Aufgaben
  • Angebote zur betrieblichen Altersversorgung

Die Stelle ist den Kaufmännischen Abteilungsleiter unterstellt, Einsatzort ist überwiegend Berlin-Marienfelde.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich bis zum 30. November 2018 per E-Mail an info@bwv-zk.de  oder per Post an


Beamten-Wohnungs-Verein zu Köpenick eG

Herrn Ronald Paul

Weskammstraße 15

12279 Berlin


Stellenausschreibung-Finanzbuchhaltung-zum-01.01.2019.pdf (42 KB)



Zur Stärkung unseres Teams Nutzungsentgelte suchen wir zum 01.01.2019 eine/n Mitarbeiter/in für die Bereiche


Betriebskostenabrechnung sowie Mietenbuchhaltung und Klagewesen (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit


Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Prüfung betriebsrelavanter Rechnungen
  • Verteilen von betriebsrelevanten Rechnungen
  • Erstellung von Betriebskostenabrechnungen nach Bauteilen /Wirtschaftseinheiten
  • Bearbeitung von Widersprüchen
  • Mietenbuchhaltung und Mahn- und Klagewesen

Wir erwarten:

  • umfassende Kenntnisse im Betriebskostenrecht und Betriebskostenmanagement sowie eine abgeschlossene  kaufmännische Ausbildung
  • Kenntnisse im Mietrecht sowie im Forderungsmanagement
  • überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeiten extern und intern
  • planvolles Arbeiten und Termintreue
  • und eine selbstständige, vorausschauende und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • einen modernen Arbeitsplatz
  • tarifliche Vergütung
  • ein angenehmes und offenes Betriebsklima
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Angebote zur betrieblichen Altersversorgung.

Die Stelle ist dem Kaufmännischen Leiter unterstellt. Einsatzort ist überwiegend Berlin-Marienfelde.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich bis zum 10.12.2018 per E-Mail an

info@bwv-zk.de


oder schriftlich an

Beamten-Wohnungs-Verein zu Köpenick eG

z.H. Herrn Paul

Weskammstraße 15

12279 Berlin


Stellenausschreibung--BeKo-Vollzeit-oder-Teilzeit.pdf (40 KB)

Ausbildung zur/ zum Immobilienkauffrau/ -mann:

Der Beruf bietet eine abwechslungsreiche Kombination aus kaufmännischen, rechtlichen und sozialen Inhalten sowie technischen Grundkenntnissen. Die Ausbildung dauert drei Jahre im dualen System (Genossenschaft und Berufsschule). Voraussetzung ist Abitur/Fachabitur oder ein sehr guter Realschulabschluss.


Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Einfach der E-Mail Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und ein Foto in den gängigen
Dateiformaten (doc, pdf, jpg)

>>> hier anfügen und abschicken.


Bild

Ausbildung in unserer Genossenschaft

Gemeinsam in die Zukunft starten


Die Ausbildung zur/ zum Immobilienkauffrau /-mann ist überraschend vielseitig und abwechslungsreich. Unsere Auszubildenden beschäftigen sich mit Fragen der Wohnungsverwaltung und –vermietung, dem Rechnungswesen sowie mit Aspekten von Bau-, Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen. Die Mischung aus kaufmännischen, rechtlichen und sozialen Inhalten sowie technischen Grundkenntnissen macht diesen Ausbildungsberuf spannend und bietet beste Zukunftsaussichten.
Aktuelle Themen wie z. B. energetische Sanierungsvorhaben oder generationsübergreifendes Wohnen schaffen einen zeitgemäßen Bezug.

Während der dreijährigen Ausbildungszeit im dualen System (Genossenschaft und Berufsschule) durchlaufen die angehenden Immobilienkaufleute sämtliche Abteilungen unserer Genossenschaft und erwerben solides Fachwissen. Kontakte mit Mitgliedern und Ehrenamtlichen erweitern den Erfahrungshorizont und die sozialen Kompetenzen.

Mit unserem Ausbildungsangebot ermöglichen wir jungen Menschen den Start ins Berufsleben und sorgen gleichzeitig für qualifizierte Mitarbeiter von morgen.

Motivierte, kontaktfreudige und leistungsbereite junge Menschen mit Abitur/ Fachabitur oder einem sehr guten Realschulabschluss können sich jetzt für die nächsten Ausbildungsplätze (Beginn August 2019) bei uns bewerben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Sabine Preuße, Vorstandssekretariat, Tel. 723 80 731.



Immobilienkaufleute Ausgabe 2012/2013 hier herunterladen (PDF)